TagSelbstbestimmung

Petition: Den Rechtsanspruch auf professionelle Sterbehilfe gesetzlich verankern!

P

Den Rechtsanspruch auf professionelle Sterbehilfe gesetzlich verankern! Diesen Satz muss man wiederholen. Und ihn danach unterschreiben. Damit man das kann, ist er die Kernaussage einer Petition bei change.org, auf die ich gerne aufmerksam machen und für die ich um Ihre Unterstützung bitten möchte. Die Adressaten der Petition sitzen sowohl in Österreich, als auch in Deutschland, der Petent ist...

taz.de: “Ein großes Fest noch”

t

  Und so trafen Menschen, die Leiden lindern sollten, Entscheidungen. Entscheidungen, die nicht für kindliche Ohren bestimmt waren: Lass ihn liegen, der gibt sowieso bald den Löffel ab. Lass sie schreien, die kriegt doch gar nichts mehr mit.   Nicht mit mir, dachte sie. Heike Haarhoff von der taz hat im Juni 2015, kurz bevor der § 217 StGB in seiner heutigen Form vom Bundestag...

philomag.de: „Das Recht auf Suizid gehört zu unserer Würde.“

p

Mit Rechtszwang dafür zu sorgen, dass jemand auf eine Weise stirbt, die man selbst für die richtige hält, die er aber als Widerspruch zu seinem fundamentalen Selbstbild empfindet, ist eine düstere Form von Tyrannei. Ronald Dworkin, US-amerikanischer Philosoph Reinhard Merkel, Professor für Strafecht und Rechtsphilosophie an der Universität Hamburg und Mitglied des Deutschen Ethikrats, im...